meine bisherigen Kenntnisse und Erfahrungen beim Fotografieren beschränkten sich ja auf eine Kleinbildkompaktkamnera und die digitalen Erlebnisse mit meiner Canon Powershot A 610 und der Testkamera Canon IXus 800 IS.

Nunmehr traue ich mich mal einen Schritt weiter und werde mich manueller Blendeneinstellung und Verschlußzeiten etwas mehr beschäftigen.

olympus1

olympus2

Die Olympus E-10 ist eine digitale Spiegelreflexkamera mit einigen Besonderheiten, bei der das Fotografieren schon etwas anspruchsvoller ist. Ich habe schon in den ersten Tagen gleich gemerkt, dass ich ordentlich umdenken muss, aber auch, dass die Möglichkeiten ungleich größer sind.
Bisher bin ich, aus bekannten gesundheitlichen Gründen, noch nicht dazu groß gekommen, viel auszuprobieren und habe mich erstmal durch ein etwas dickeres Handbuch gearbeitet.

Ein ausführlichererer Testbericht dazu wird wohl erst Anfang des neuen Jahres erscheinen können. Für mich ist es auf jeden Fall ein neuer Schritt in Sachen Fotografie und eine Art Vorweihnachtsfreude hat mich da ergriffen.

Ein großes Dankeschön an dieser Stelle auch dem Tapatapatu, verbunden mit der Hoffnung, dass wir uns im neuen Jahr dann endlich auch mal in Berlin oder gen Süden sehen werden!