Solche Tage zwischen dem regulären Bloggen sind mal ganz praktisch, um sich Gedanken über einige Dinge zu machen und sich von Ballast zu befreien.

In diesem Zusammenhang erinnerte ich mich an eine Email von vorgestern, in welcher mal nach einer Fortführung des Blogkrimis gefragt wurde und dabei fiel mir selbst auf: keine Zeit, keine Energie udn im Grunde auch keine Lust. Also wird der Blog-Krimi kurzerhand abgesetzt. da man ja bei solchen Gelegenheiten schlecht schreiben kann, dass man selbst keine Lust oder Energie hat, werde ich es einfach auf die mangelnde Quote schieben. Sowas geht immer und erfreut sich auch in Blogs wachsender Beliebtheit. ;)

blogkrimi2