Heute gabs dann endlich auch grünes Licht für ein neues Projekt, auf welches ich mich selbst, obwohl beruflich angesiedelt, mal freue: einen Podcast für einen Ort zu produzieren. Die Produktionsfrequenz ist noch nicht ganz sicher und es werden auch noch Mitstreiter gesucht, aber das liegt natürlich meinem Interesse sehr nah.

Morgen bin ich im nagelneuen Jugendclub und werde da mal horchen, inwieweit wir dort Möglichkeiten habe, daraus sogar ein ganzes Jugendprojekt entstehen zu lassen. Ideen schweben mir da genug vor. Ein Videopodcast würde sich nicht lohnen, da es ein engagiertes Lokal-TV gibt. (urgs... die wollen nächste Woche ein Interview mit mir... wo ich doch so gern vor der Kamera stehe).

Ein Weblog schließlich wäre noch eine weitere Idee und auch da habe ich schon ein, zwei Vorstellungen. Vielleicht sollte ich demnächst mal bei Blog.de vorbeischauen... ;)

podcast