WhatsApp-MessengerLarge

Lange Zeit war ich ja auf meinem iphone Ping! doch recht zugetan. Kostenlos und vielseitig nutzbar, aber eben leider auch oft langsam und absturzgefährdet. Durch einen Tipp bin ich nun doch auf WhatsApp gestoßen und von Anfang recht begeistert.

Es ist zwar in der Anschaffung nicht ganz kostenlos, aber doch erschwinglich mit den 79 Cent. Es lädt deutlich schneller als Ping. Statt einem Nickname gehts hier allerdings mit der Handynummer, da scheiden sich dann die Geister. Der Zugriff aufs Adressbuch dient dem Herausfinden wer noch die App nutzt.

Sollten es bei mir genug sein, hat Ping ausgedient, denn das ist leider doch nach wie vor recht langsam und stürzt oftmals in sich zusammen.